Bachelor of Arts – Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderer sind Dienstleister für Kommunen, Unternehmen und Existenzgründer. Damit ist die Wirtschaftsförderung zentraler Ansprechpartner der Wirtschaft und die wichtigste Kontaktstelle zwischen Wirtschaft und Verwaltung. Die Wirtschaftsförderung bietet Beratung und Hilfestellung in den unterschiedlichsten Belangen und fördert damit unternehmerisches Engagement und die Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes. Als Wirtschaftsförderer übernimmst Du ein breites Spektrum an Aufgaben: Du betreust zum einen die Unternehmen vor Ort und versuchst zum anderen neue Unternehmen für den Standort zu gewinnen. Außerdem kümmerst Du dich um Standort- und Stadtmarketing und organisierst Messen und Events. Auch die Förderung von kleinen und mittelständischen Unternehmen und die Unterstützung des Einzelhandels zählen zu deinen Aufgaben. Damit ist die Arbeit eines Wirtschaftsförderers sehr vielseitig und abwechslungsreich.

Folgende Unternehmen bieten diesen Ausbildungsberuf an:

Stadt Emmendingen