Fahrzeuglackierer/in

Fahrzeuglackierer/innen beschichten und gestalten Fahrzeuge, Aufbauten und Spezialeinrichtungen mit Lacken, Beschriftungen und Signets. Sie schützen Oberflächen durch geeignete Konservierungsmaßnahmen oder setzen sie instand.

Fahrzeuglackierer/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk.

Fahrzeuglackierer/innen finden Beschäftigung in erster Linie
– in Fachwerkstätten für Fahrzeuglackierung
– in Unternehmen des Fahrzeugbaus
– in Werkslackierereien des Maschinen- und Anlagenbaus
Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung
– im Schiffs- und Bootsbau
– im Bau von Schienenfahrzeugen

Folgende Unternehmen bieten diesen Ausbildungsberuf an:

Märtin