Kraftfahrzeugmechatroniker/in

Schwerpunkt: Fahrzeugkommunikationstechnik, Personenkraftwagentechnik, Nutzfahrzeugtechnik.
Kraftfahrzeugmechatroniker/innen beschäftigen sich vor allem mit Arbeiten, die bei der Diagnose, Wartung, Aus- oder Umrüstung und Instandsetzung anfallen. Dazu werden Kenntnisse aus der Kfz-Elektrik und Kfz-Mechanik gelehrt. Auch Informationsbeschaffung und -auswertung sowie Arbeitsplanung und -dokumentation gehören dazu. Neben fachspezifischen Qualifikation sind auch kommunikative Erfordernisse zu Erstellung von Prüfprotokollen enthalten. Ausbildung im dualen System möglich.
Dauer: 3,5 Jahre

Folgende Unternehmen bieten diesen Ausbildungsberuf an:

Autohaus Gutmann

Autohaus Schmolck

Märtin