Programm

15 Uhr „Durchstarten ins Berufsleben – praktische Tipps und Tricks“

Mit dem Schulabschluss gibt es viele Veränderungen auf Deinem Weg ins Berufsleben. Deine Vorstellungen und die Erwartungen des Ausbildungsbetriebs sollen zusammen passen. In dieser Übergangszeit entstehen viele Fragen, die in dem Workshop diskutiert werden, bevor Du in die Unternehmen startest.

Inhalte:

  • Wie gehe ich mit der neuen Situation um?
  • Worauf sollte ich achten?
  • Welche Umgangsformen und Regeln gibt es in der Berufswelt?
  • Wie hinterlasse ich einen guten Eindruck?

Ab 16 Uhr bieten die Unternehmen tolle Programme an:

 

Rückruf bei Aldi

  • Infostand an der Filiale mit Vorstellung unseres Unternehmens und unserer Ausbildungsberufe
  • Bewerbungsberatung zu den Themen Auswahlverfahren und Tipps zur Bewerbung
  • Filialbesichtigung mit Blick hinter die Kulissen
AplifonClaim_2zeilig_re_4c
  • Abdrucknahme am Demo-Ohr
  • Schlüsselanhänger gießen
  • Präsentation der Ausbildung zum/zur Hörakustiker/in
  • Wir zeigen euch die individuelle 360° Höranalyse bei Amplifon
  • Fragerunde
Logo FR
  • Berufswahl durch Zufall kontra Berufswahl nach Beratung
  • Bei welchen Betrieben finde ich meine Berufe?
  • Bewerbungscheck an ausgedruckten Bewerbungsunterlagen
  • Ehemalige Azubis erläutern ihre Ausbildung in der Arbeitsagentur
  • Berufsberater stehen für Fragen zur Verfügung
aok logo
  • Informationen zum Berufsstart
  • kostenfreie Beglaubigungen von Zeugnissen
  • Überraschungsgeschenk
Druck
  • Azubifilm
  • Vortrag
  • Infos über alle Ausbildungsberufe und Studiengänge
  • Getränke
  • Glücksrad
05-12-_2017_08-18-58
  • TWall (Reaktionswand) 
  • kostenfreie Beglaubigungen von Zeugniskopien
  • Tipps zum Assessment-Center und Einstellungstest
Logo_BHP-Miete-Kaufen-Service1920x1080
  • Einblicke in das Aufgabenfeld einer Fachkraft für Veranstaltungstechnik.
  • Bedienen von Licht und Tontechnik (Hands On)
  • Besichtigung der Firma
  • Wie läuft die Ausbildung ab? Was macht den Beruf zu einer Berufung? Gespräch mit fest angestelltem ehemaligen Azubi
LogoHairdream
  • Frisieren und Schminken für optimale Bewerbungsfotos
  • Kostenlose Bewerbungsfotos schießt die Fotografin Alex Jung
    Bei großer Nachfrage kann es zu Wartezeiten kommen und es werden Termine vergeben.
Copyright by DIFOMA Astrid B. Müller ° info@difoma.de Riegeler Straße 54° 79331 Teningen Tel.: 07641 / 954 3090 ° Fax: 07641 / 954 22 90 www.difoma.de
  • Führung durch unser Autohaus und Vorstellung des Tätigkeitsbereiches
  • Einblick in die Diagnose mittels verschiedener Testgeräte
  • Gewinnspiel „BULLS EYE“
Noppel_Visit_85x55_mm
  • Vorstellung der Ausbildungsberufe Verkäufer/-in und Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel
  • Information über Ausbildungsbetriebe im Handel und über offene Stellen
  • Vom Handelsverband Südbaden steht Philipp Glatt zum Infoaustausch zur Verfügung
  • Ihr findet unseren Infostand bei OBI, Karl-Friedrich-Str. 91
 INJOY_Logo_FdN-300
  • Ernährungsquiz
  • Zucker- Schätzspiel
  • Clubführungen
  • Speed Dating/Eignungstest
inomed-Logo_CMYK_60%schwarz
  • Ausstellung von Dreh- und Frästeilen, sowie Übungsstücken, welche in der Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w) gefertigt werden.
  • Einblicke in die Aufgaben eines Auszubildenden zum Elektroniker (m/w) für Geräte und Systeme an Beispielen von kombinierten Soft- und Hardware Projekten.
  • Präsentation der Ausbildung für Industriekaufleute (m/w)
  • Vorstellung eines Software Projektes, welches unser Auszubildender zum Fachinformatiker (m/w) für Anwendungsentwicklung entwickelt hat.
 logo_kulinarium

 

  • Livecooking
  • Käsespätzle selbst herstellen
  • Vorstellung des Berufs Koch/Köchin
  • Einblicke in ein vielseitiges Handwerk 
 landratsamt

 

  • Kinovorstellung des Azubi-Films mit Popcorn
  • Skyline Emmendingen
  • Tipps für deine Bewerbung
  • Fotobox: für dein Erinnerungsbild
  • Unternehmenspräsentation
medienhaus rete logo
  • live Folierung eines Fahrzeuges
  • selber Schilder beschriften
  • Werkzeug sortieren auf Zeit
  • Informationen zur Ausbildung
 

 

  •  Räderwechselwettbewerb
obi-logo
  • Präsentation der Ausbildung bei OBI durch OBI Image Film
  • Informationen zur Ausbildung/Studium und Perspektiven direkt aus erster Hand durch unsere Ausbildungskoordinatorin Renate Schwarz und den Studenten und Azubis aus der Region Süd
  • Marktführung – hier könnt Ihr mal hinter die Kulissen eines OBI Marktes schauen
  • Azubis/Studenten erklären den Wirtschaftskreislauf bei OBI
parkhotel_krone_maleck_logo
  • Stroh von der Süßkartoffel
  • Pfannkuchen backen und verschieden füllen
  • Kürbis-Ricotta-Ravioli
  • Mini-Creme-Bruleé karamellisieren

 

 

Druck.PP_Freiburg._farb (2)

 

  • Bitte beachten: Besuchszeiten nur 16:00, 17:30 und 19:00 Uhr (max. 30 Schüler)
  • Besichtigung des Polizeireviers
 RSO_Logo-Rosset_2015_CMYK[1]
  • Wir zeigen Euch den kompletten Weg der Brille
    vom Kauf über die Produktion bis hin zur Abgabe beim Kunden
  • Ihr dürft selber in Verkauf und Werkstatt tätig werden
  • Wir beantworten all Eure offenen Fragen zum Beruf des Augenoptikers
  • Glasberatung mit VR-Brille
 logo-rufundschlenker
  • Steuerquiz – Kinogutscheine zu gewinnen
  • Digitalisierung in der Steuerberatung
  • „Schüler fragen – unsere Auszubildende antworten“ – Themen rund um die Ausbildung und insbesondere den Ablauf der Ausbildung bei Ruf und Schlenker
Schmolck-MB-horizontal
  • Reifenwechsel auf Zeit
  • LKW-Fahrerhaus kippen
  • Bobbycar-Rennen
  • Bewerbungsgespräch (Rollenspiel + Kundengespräch)
  • Informationen von unseren Auszubildenden aus erster Hand
  • Regal einräumen (Barcodescanner)
  • Fotos vor einem schönen Auto
  • Dellendrücken, Schäden in Frontscheibe
 SPK_lang_4c
  • Informationen von Azubis, dem Ausbildungsleiter und von Kundenberatern auf einer Ausbildungsgeschäftsstelle
  • Aufgaben und Arbeitsplätze
  • Bewerberauswahlverfahren
  • Tipps für die Bewerbung, den Eignungstest und den Bewerbertag
  • Durchspielen eines Kundengesprächs
 Logo-EM_imBreisgau_schwarz-gruen
  • Imagefilm über die Ausbildung bei der Stadt Emmendingen
  • Informationsstände für alle Ausbildungs- und Studienberufe
  • Glücksrad mit tollen Gewinnen
 Logo_aktuell_4c
  • Wir werden Euch in der Hauptstelle in Emmendingen empfangen. Dort habt ihr die Möglichkeit Euch über die Ausbildungsmöglichkeiten, den Alltag eines Bankers und weitere Themen zu informieren.  Vor Ort werden ein Azubi-Team sowie die Ausbildungsleiterin (Sarah Strübin) für Eure Fragen zur Verfügung stehen.
  • Banking in der digitalen Welt
  • Neben den zahlreichen Informationen bekommt Ihr die Möglichkeit bei einem Spiel tätig zu werden und etwas zu gewinnen.
rz_WEHRLE Logo_RGB
  • Betriebsrundgang Azubis erklären die Ausbildungsberufe
  • Namensschilder fräsen
  • Getränkeöffner schweißen
  • 3 D Modeling
zitzelsberger
  • Präsentation der Ausbildungsberufe durch die Auszubildenden und Bereichsverantwortlichen
  • Geschicklichkeitsparcours: Steuerung von Arbeitsgeräten, Hubsteiger bedienen
  • Vorführung von Reinigungstechniken